Zur StartseiteEin Ausflug ins Vara-Tal
Umgebung

Cimitero di Staglieno

Säulengang

 

In der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde der riesige Friedhof an den Hängen des Bisago-Tals gegründet. Sein Aufbau spiegelt die soziale und geographische Struktur Genuas wieder - unten die Gräberfelder und die Kolumbarien der Armen, oben auf den Hügeln die vornehmen Mausoleen der Reichen.

Berühmt wurde der Friedhof vor allem wegen seiner monumentalen Grabdenkmäler.

« zurück zur Genua-Seite

 

Mausoleum
Grabmal Grabmal Grabmal

|Startseite|   |Allgemeine Informationen|   |Freizeitmöglichkeiten|   |Umgebung|   |Reisetipps|   |Links|   |Kontakt|

Brigitte Mall

Februar 2004